Freitag, 22. Juli 2016

French Terry Stripes als Bleistiftrock

Wie versprochen gibt es heute mal kein Kleid.
 Statt dessen zeige ich euch meinen neuen Bleistiftrock 
aus dem Sommersweat French Terry Stripes in bordeaux.


Ganz schlicht und kombiniert mit einer weißen Bluse
ist der Rock vielseitig einsetzbar.




Das Outfit ist super bequem und durch die Länge ist der Rock natürlich schultauglich *g*



Aber auch für gemütliche Stunden wie einen Stadtbummel oder das Sitzen in einem Café
wird er genutzt.



Die Motte wollte auch mal wieder auf ein Foto. 
Hier trägt sie ihren Jumper, welchen ich euch schonmal gezeigt habe...
(omg, ist das echt schon 2 Monate her???)


Ich schick euch sonnige Grüße!
Eva

*Werbung*
Stoff: Sommersweat French Terry Stripes bordeaux von Lillestoff (der Stoff wurde mir zum Nähen eines Designbeispiels zur Verfügung gestellt)
Schnitt: Bleistiftrock Frau Tilda von hedinaeht
Blogger Tricks

Mittwoch, 20. Juli 2016

Sommerjersey My Rose als Sommerkleid

Der Sommerjersey My Rose ist ein leichter Stoff (Design von Mia Maigrün),
perfekt für noch ein Sommerkleid.
Mit dem TankTop-Oberteil aus dem Rosa Pe Kleider-Baukasten
ist es perfekt für die aktuellen heißen Temperaturen :o)
(Endlich ist er wieder da, der Sommer!!!)



Und wenn es abends kühler wird, passt die Jeansjacke perfekt dazu. 


Ich liebe diese Farben!
Kombiniert habe ich mit grau - passend zu den kleinen Punkten auf dem Stoff.


Das nächste Mal gibt es kein Kleid, versprochen!

Genießt die Sonne zum RUMStag!
Liebe Grüße
Eva

*Werbung*
Stoffe: Sommerjersey My Rose, Unijersey grau - beides von Lillestoff (die Stoffe wurden mir zum Nähen eines Designbeispiels zur Verfügung gestellt)
Schnitt: TankTop-Kleid aus dem Buch von Rosa P.

Donnerstag, 14. Juli 2016

Ein Jumpsuit in altrosa

Jumpsuits sind ja in diesem Sommer sehr beliebt.
Ich habe schon einige tolle Modelle gesehen und angehabt.
Irgendwie konnte ich mich doch nicht durchringen mit einen zu kaufen... 
Meist war das Muster doch nicht so doll oder das Material zu unpassend.


Dazu kamen ein paar Kilos, die sich über den Winter angesammelt haben.
Nachdem ich seit ein paar Wochen wieder kontinuierlich beim Sport bin,
hat sich dieses "Problem" erledigt - die Zeit für einen Jumper ist gekommen :D


Stellte sich nun die Frage nach dem Stoff.
Grafische Muster sind nicht immer so "einfach", es sollte daher ein ungemusterter werden.
Da der leichte Sommerpique eine interessante Struktur hat, 
war schnell klar: DER wirds.


Kombiniert mit einem graublauen Unijersey ist nun meine MAeleny fertig.
Den Schnitt für Kinder hatte ich ja bereits ein paar Mal genäht,
da ist die Erwachsenenversion auch nicht schwieriger.


In der Version mit langem Bein ist der Einteiler super geeignet 
für das wechselhafte Wetter in diesem Sommer.
Ein Jäckchen drüber und fertig :o)


Aber trotzdem hoffe ich noch auf schöneres Wetter, 
denn planschen im Pool sollte doch in den Ferien auf jeden Fall drin sein!


Ich wünsche euch einen sonnigen Donnerstag.
MAeleny wandert heut zum RUMS.

Stoff: leichter Sommerpique altrosa von Lillestoff
Schnitt: MAeleny von kibadoo

Mittwoch, 6. Juli 2016

Endlich ein Strickkleid

Schon länger schleiche ich beim Klamottenkauf um Strickkleider herum. 
Ich hatte immer die Befürchtung, die sind mir zu warm, tragen zu sehr auf usw.
Mit dem leichten Sommerstrick von Lillestoff habe ich mich
dann jetzt getraut und mir selbst eins genäht.


Als Schnitt habe ich mich nach langer Suche für Frau Selma entschieden.
Ursprünglich ist das eher leger geschnitten. Ich wollte es gern
mehr figurbetonter haben, deshalb habe ich in der Weite Gr. XS zugeschnitten.


So sitzt es genau richtig - wie ich es haben wollte.
Das nächste würde ich noch ein wenig länger zuschneiden... :o)


Der Strick fällt herrlich leicht und ich freu mich,
dass noch Stoff übrig ist.
Das wird dann bestimmt ein Bleistiftrock


Edit: Und ab zum RUMS damit.

Stoff: Sommerstrick aubergine von Lillestoff  (der Stoff wurde mir zum Nähen eines Designbeispiels zur Verfügung gestellt) 
Schnitt: Frau Selma von Schnittreif, Gr. XS/S

Und wenn ihr wissen mögt, wo und wie ich so nähe,
dann lade ich euch in den Lillestoff-Blog ein.
Dort zeige ich euch einen Einblick in mein Nähzimmer.


Einen sonnigen Mittwoch wünscht euch
Eva